Beratung für Einzelpersonen

Unsere Beratung fußt  auf den Grundsätzen der DGBTS (Deutsche Gesellschaft für biblisch-therapeutische Seelsorge). Sie hat sich bewährt bei:

  • Depressionen mit verschiedenen Ursachen,
  • Angststörungen,
  • Panikattacken,
  • körperlichen Krankheiten mit seelischem Hintergrund (psychosomatische Störungen),
  • Beziehungsproblemen,
  • Sexualstörungen,
  • Selbstwertproblemen,
  • Sucht- oder Essproblemen
  • und anderen Beeinträchtigungen.

In der biblisch-therapeutischen Seelsorge Therapie werden alle Lebensbereiche berücksichtigt und je nach Störung schwerpunktmäßig mit einbezogen:
Umfeld – Verhalten – Denken – Fühlen – Glauben
Dazu steht eine Reihe psychotherapeutischer und seelsorgerlicher Methoden zur Auswahl, die allgemein anerkannt sind und sich in der Praxis bewährt haben.

Jeder Beratung oder Therapie geht ein ausführliches Informationsgespräch voraus. Hierbei können sich Ratsuchender und Berater ein Bild von der möglichen gemeinsamen Arbeit machen.

Ein Informationsgespräch für die Einzel-(oder  Paar-)beratung kann unkompliziert vereinbart werden. Es ist kostenlos und unverbindlich und dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der groben Therapieplanung.

Die Beratung oder Therapie ist kostenpflichtig. In Einzelfällen sind Kostenübernahmen  oder Zuschüsse möglich.

 

Ehe- oder Paar-Beratung

Viele Beziehungen leiden unter der Sprachlosigkeit der Partner, dem Veröden des Miteinander im seelischen und körperlichen Bereich oder an  gegenseitigen Verletzungen. Resignation oder Wut über den Partner haben die Liebe verdrängt. Aufgrund eingefahrener Muster ist es vielen Paaren nicht mehr möglich, die Beziehung zu klären.
Hilfe von außen kann eine Wende einleiten oder Klarheit schaffen!

Für die Ehe- oder Paar-Beratung gelten die gleichen  Bedingungen wie für die Einzelberatung.
Anmeldung zu einem unverbindlichen und kostenlos Informationsgespräch.